DJE_Gold_Website_1860 x 500 Pixel
banderole_mobile
banderole_mobile

Gold ist begehrt

Man kann es nicht essen und außer Schmuck, Goldkronen und Münzen nur wenig daraus herstellen. Warum also ist Gold seit Jahrtausenden so begehrt? Es glänzt nicht nur. Gold ist auch relativ selten, es ist dauerhaft und lässt sich nicht künstlich herstellen. Obendrein ist es beliebig teil- und zusammenführbar, man kann es beleihen und es ist es dient weltweit als Wertspeicher. Und das nahezu unverändert seit Jahrtausenden.

Diese Eigenschaften unterscheiden es stark von unseren heutigen Währungen, die aus Kreditschöpfung entstehen und immer wieder Wertveränderungen und zum Teil erheblichen Transformationen ausgesetzt sind. In Deutschland gab es von 1900 bis heute mit Mark, Rentenmark, Reichsmark, Alliierter Militärmark, Deutscher Mark, der Währung der DDR und dem Euro sieben Währungen – und wenn man Kaffee und Zigaretten als Schattenwährung nach dem Zweiten Weltkrieg mitzählt, sogar acht verschiedene Zahlungsmittel.

Genau das brachte der US-amerikanische Privatbankier John Pierpont Morgan auf den Punkt, als er feststellte: „Nur Gold ist Geld, alles andere ist Kredit.“ Gold gilt daher traditionell als Krisen- und Inflationsschutz, vor allem in Zeiten niedriger Zinsen oder vor dem Hintergrund möglicher geopolitischer Konflikte – und die Minenproduktion dürfte zukünftig strukturell unter druck sein. 
  

Gold kann wesentlich zur Stabilität eines Portfolios beitragen

Von Gold kann man auf verschiedene Weise profitieren

DJE Gold & Stabilitätsfonds 

Gold, Dividendenwerte und Anleihen in Kombination

Sachwerte und Gold gelten traditionell als Inflations- und Krisenschutz. Der DJE Gold & Stabilitätsfonds kombiniert die Anlage in physischem Gold mit überwiegend dividendenstarken Aktien und Anleihen hoher Bonität. Dabei agiert der Fonds wie eine Vermögensverwaltung und strebt zu jeder Zeit nach einem stetigen, positiven Ertrag.

Zum Fondsprofil »

DJE – Gold & Ressourcen

Nutzt aktiv Chancen der Edelmetall- und Rohstoffmärkte

Der DJE – Gold & Ressourcen ist ein themenorientierter, globaler Aktienfonds. Das konzentrierte Portfolio investiert vor allem in Aktien von Unternehmen, die in der Gewinnung, Verarbeitung und Vermarktung von Gold tätig sind. Aktien aus einem breiter gefasstem Rohstoffuniversum wie z.B. diversifizierte Minenkonzerne, Buntmetall, Öl und Gas stehen auch im Fokus, um das Portfolio breiter zu streuen.

Zum Fondsprofil »

Warum DJE Gold & Stabilitätsfonds? 

DJE_FondsImFocus_Gold&Stabilität_210720b

Fondsmanager Stefan Breintner klärt diese Frage vor dem Spannungsfeld aus steigender Inflation, niedrigen Zinsen, einer weiterhin expansiven Notenbankpolitik und hohen Staatsverschuldungen – und einem tendenziell aufwertenden US-Dollar.

Warum DJE – Gold & Ressourcen? 

DJE_FondsImFocus_Gold&Ressource_210720

Im Videointerview spricht Fondsmanager Stefan Breintner über die Herausforderungen, vor denen Goldminen stehen, zum Beispiel die steigenden Kosten durch hohe Umweltauflagen, und das Kurspotenzial, das diese Unternehmen aus seiner Sicht haben: Bei weiterhin negativen Realzinsen und in einem künftigen Umfeld moderater Inflation sollte Gold gefragt bleiben, zumal die Minenproduktion seit Jahren rückläufig ist. Darüber hinaus geht er auf die Chancen anderer Rohstoffe wie Kupfer ein, die zurzeit ebenfalls einen wesentlichen Teil des Portfolios ausmachen.

Jetzt Expertenwissen abonnieren


check-listNews 

check-listMarktausblick

check-listWebinare

Hinweis: Alle veröffentlichten Angaben dienen ausschließlich Ihrer Information und stellen keine Anlageberatung oder sonstige Empfehlung dar. Langfristige Erfahrungen und Auszeichnungen garantieren keinen Anlageerfolg. Wertpapiere unterliegen marktbedingten Kursschwankungen, die möglicherweise nicht durch das aktive Management des Vermögensverwalters oder des Anlageberaters ausgeglichen werden können. Diese Information kann ein Beratungsgespräch nicht ersetzen. Alle Angaben sind mit Sorgfalt und nach bestem Wissen entsprechend dem Kenntnisstand zum Zeitpunkt der Erstellung gemacht worden. Trotz aller Sorgfalt können sich die Daten inzwischen verändert haben. Weitere Informationen zu Chancen und Risiken finden Sie auf der Webseite www.dje.de. Der Verkaufsprospekt und weitere Informationen sind in deutscher Sprache kostenlos bei der DJE Investment S.A. oder unter www.dje.de erhältlich. Verwaltungsgesellschaft der Fonds ist die DJE Investment S.A. Vertriebsstelle ist die DJE Kapital AG.

Aktuelles

lp_aktuelles
Alle News »

Zur Webseite

lp_website
Zur Webseite »

DJE in den Medien

lp_indenmedien
Zu den Beiträgen »